Wölfersheim:
06036 98 69 000

Hochheim am Main:
06146 83 29 200

Teamwork, das sich auszahlt!

Gemeinsam mit unseren Mitarbeitern steuern wir den Betrieb so, dass die Bestmögliche Qualität unsere Kunden erreicht.

Pflegefachkräfte...

... sind auch bei uns heiß begehrt. Sicher finden Sie auch bei uns die Stelle, die zu Ihnen passt. Starten Sie noch heute Ihre Karriere in einem der führenden regionalen Pflegedienste.

Über uns

Wir sind keines Falls ein junges Unternehmen! Das Unternehmen wurde zwar im Jahr 2013 gegründet, wird aber seit dem von Erfahrenen Managern und Führungskräften aus der Alten- und Krankenpflege geführt und ständig weiter entwickelt.

Mit reichlich praktischer Erfahrung aus der vollstationären Alten- aber auch aus der Krankenpflege haben sich die beiden Gründer René Laumann und Regina Müller-Laumann 2013 vor die Herausforderung der Gründung eines neuen Unternehmens gestellt. Das damalige und heutige Ziel der beiden Gründer und Manager ist es eine hochqualitative Pflege an den Standorten der Unternehmensgruppe anzubieten. Die Nachfrage nach den pflegerischen Leistungen der aleesia GmbH war in Wölfersheim so groß, dass man sich Anfang 2015 entschloss einen weiteren Pflegedienst in Hochheim am Main zu eröffnen.

Zahlreiche Überprüfungen durch die Behörden zeigten, dass man mit der Entscheidung über den Aufbau und die Struktur der Pflegedienste richtig gelegen hat. Alle Prüfungen wurden Ausnahmslos ohne Beanstandungen der Behörden durchgeführt.

Die Idee ambulante Pflegeeinrichtungen zu betreiben war bei den Gründern schon länger in den Köpfen. Geprägt von den Erfahrungen aus den Vollstationären Einrichtungen stand die Frage im Raum, ob man pflegebedürftigen Menschen nicht ein angenehmeres und den Wünschen und Bedürfnissen entsprechendes Umfeld schaffen kann. Dies funktioniert natürlich am einfachsten im häuslichen Umfeld des betroffenen.Die ausgeklügelten Strukturen sorgen dafür, dass sich ein Heimaufenthalt vermeiden lässt.

Inzwischen werden an beiden Standorten fast 40 Mitarbeiter in Teilzeit und Vollzeit beschäftigt. In den kommenden beiden Jahren möchte das Unternehmen weiter wachsen und mindestens einen weiteren Standort in Hessen erschließen. Hierbei wird auf nachhaltiges wirtschaften und nachhaltige Arbeit geachtet. Entgegen den Maximen der Großunternehmen, die im Markt tätig sind soll das Unternehmen aleesia und die angeschlossenen Tochtergesellschaften weiterhin familier geführt werden. Dies kommt nicht zuletzt auch den Mitarbeitern die an den Standorten beschäftigt werden zu Gute. So wurde von Anfang an darauf geachtet, dass die Mitarbeier faier Entlohnt werden. So spielte auch die Einführung des Mindestlohns für den betrieb keine Rolle.

Nachhaltig wachsen und Betreiben bedeutet auch, die Mitarbeiter entsprechend Fortzubilden und zu Entwickeln. Ebenso setzen wir um die Wirtschaftlichkeit zu erhöhen auf moderene Arbeitsmittel, einen moderenen Fuhrpark und effiziente IT Systeme.

Was die Zukunft bringt, kann keiner von uns ganz genau vorhersagen. All unseren Kunden können wir aber schon heute zusichern, dass wir auch Morgen ihr kompetenter Partner sein werden, wenn es um das Thema Pflege geht.